Tierheilpraxis für chinesische Medizin - Logo
Termine nach Vereinbarung unter 07245 939 17 00 oder Mobil 0178 863 70 51 (auch WhatsApp) oder per E-Mail
Setzen Sie auf die Kraft
der chinesischen Medizin
Ausgebildete Tierheilpraktikerin fokussiert auf die chinesische Medizin Aus- & Fortbildungen Aktuelles

Akupunktur für Tiere im Großraum Karlsruhe, Rastatt und der Pfalz

Akupunktur für Tiere im Großraum Karlsruhe, Rastatt und der Pfalz

Hier erfahren Sie alles über unseren mobilen Service der Akupunktur für Ihre Tiere

Was ist Akupunktur und wie funktioniert sie?

Die Akupunktur ist eines der ältesten Heilsysteme der Welt. Durch die Fokussierung auf die Verbindung von Körper, Geist und Seele ist die Akupunktur sehr effektiv bei der Wiederherstellung der Gesundheit und verhindert künftige Ungleichgewichte.

Die Praxis der Akupunktur basiert auf dem Verständnis der Lebensenergie und dem Fluss des sogenannten Qi, das im Körper durch festgelegte „Meridiane“ definiert ist.

Wenn das Qi kraftvoll ist und ungehindert fließen kann, erleben wir die Gesundheit. Wenn jedoch das Qi blockiert oder unausgewogen ist, kann bei Ihren Tieren Krankheit und Schmerz auftreten.

Die Symptome, die unsere Tiere und wir erleben, sind Signale, die wir benötigen, um Maßnahmen zur Wiederherstellung des Gleichgewichts zu ergreifen. Die Aufgabe eines Akupunkteurs besteht darin, bestimmte Punkte entlang der Meridiane zu stimulieren und deren freien

Energiefluss wieder herzustellen. Mit über 300 Punkten kann ich sehr spezifisch arbeiten und die Behandlung genau auf die Bedürfnisse Ihres Tieres anpassen.

Bei schweren Erkrankungen oder einem starken Mangel an Qi kann die Akupunktur unterstützend mit Phytotherapie oder Mykotherapie kombiniert werden.

Ihre Tierheilpraxis im Großraum Karlsruhe, Rastatt und der Pfalz – Fakten zur Akupunktur für Tiere

Sicher stellen Sie sich einige Fragen. Hier beantworten wir bereits einige von ihnen. Bei weiteren Fragen sind wir natürlich gerne persönlich für Sie da. Rufen Sie uns einfach an.

Haben die Tiere Schmerzen bei der Methode der Akupunktur?
Die Nadeln sind sehr feine, solide und schlanke Instrumente, die kaum dicker als ein menschliches Haar sind. Alle verwendeten Nadeln sind qualitativ für den deutschen Markt zugelassen und mit dem CE-Zeichen gekennzeichnet.

Neben den Akupunkturnadeln verwenden wir oft und gerne die Moxibustion. Bei der Moxibustion wird Wärme durch eine Zigarre aus getrocknetem Moxa-Kraut in den Akupunkturpunkt geleitet. Die Zigarre wird niemals direkt auf die Haut gesetzt sondern lediglich nah an die Hautoberfläche herangeführt.

Der Schmerz beim Setzen der Nadel ist in der Regel gar nicht oder nur sehr gering zu verspüren. Hierbei ist jedoch die Technik des Therapeuten von ausschlaggebender Bedeutung!

Die meisten tierischen Patienten sind während der kompletten Behandlung sehr entspannt und verfallen in einen leichten Dämmerschlaf.

Bei Heimtieren (Kaninchen, Meerschweinchen & Co.) sowie bei Katzen und anderen besonders empfindlichen Tieren kommt der Akupunkturlaser zum Einsatz.

Für Anfragen zu unserer Behandlungsmethode und dem Therapieverlauf rufen Sie uns einfach unter 07245 939 17 00 (Großraum Karlsruhe, Rastatt und der Pfalz) oder mobil unter 0178 8637051 an. Wir freuen uns auf Sie und Ihre Lieblinge.